Zum Hauptinhalt springen

Budenheimer Fastnacht 2021 fällt aus

Wegen Corona sagt CCB die geplanten Veranstaltungen ab

 

Was sich in den letzten Wochen und Monaten abzeichnete, ist nun traurige Gewissheit. In unserer Jahreshauptversammlung am 19.08.2020 einigten wir uns schweren Herzens darauf, im kommenden Jahr keine Fastnachtsveranstaltungen durch zu führen.

Lange hatten wir diese Entscheidung herausgezögert, aber Corona zeigt sich hartnäckiger als noch im Frühjahr von vielen Fastnachtern erhofft. Monatlich hatte das Präsidium die Situation neu bewertet und versucht eine Prognose für das kommende Jahr zu treffen. Die Jahreshauptversammlung veranschaulichte aber nur zu deutlich, was die einzig vernünftige Entscheidung sein konnte. Wo sonst überschwänglich begrüßt wurde und man sich mit den Sitznachbarn austauschte, sprachen dieses Jahr die Abstände zwischen den Stühlen Bände.

Die Anwesenden, sowie alle zuvor per Email eingereichten Meinungen waren sich vollkommen einig. Fastnacht ohne Singen, Tanzen, Schunkeln und sich dabei nahe kommen, das können wir uns nicht vorstellen. Außerdem können wir als Veranstalter auch das Risiko den eigenen Helfern und Akteuren gegenüber nicht verantworten.

Wir werden in der eigentlichen Hochphase von Januar bis Aschermittwoch dennoch von uns hören lassen und erarbeiten Ideen, das Brauchtum trotz aller Widerstände zu feiern – wenn auch etwas anders.